Ähnlich wie bei der alten Webseite, können auch in Zukunft weiterhin die Seiteninhalte, Nachrichten und Termine durch alle Bezirksmitglieder ergänzt und eingetragen werden. Dazu wird ein personalisierter Login benötigt. Wer einen solchen Redaktions-Account erhalten möchte, bitte ich darum, eine kurze Mitteilung (inkl. Pseudonym unter dem veröffentlicht werden soll) an kontakt um schachbezirk-duesseldorf.de zu senden.